Wieder zur WM fahren

17. September 2021

Es ist der Traum wahrscheinlich jeder Fußballerin: Bei einer Weltmeisterschaft mitspielen. Die nächste WM wird im Jahr 2023 in den Ländern Neuseeland und Australien gespielt. Die Länder, die dabei sein wollen, müssen sich jetzt schon qualifizieren.

Alle Teams wurden dafür in Gruppen eingeteilt. Die deutschen Fußballerinnen sind in Gruppe H. Für sie geht es am Samstag los. Dann treten sie gegen Bulgarien an. Am Dienstag folgt ein Spiel gegen Serbien. Ein Jahr lang versuchen die sechs Mannschaften der Gruppe, möglichst viele Punkte zu sammeln. Wer am Ende die Gruppe anführt, darf auf jeden Fall zum großen WM-Turnier!

Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg sagt: «Die Spielerinnen sind hoch motiviert und hochprofessionell.» Sie findet, dass ihr Fußball-Team viel Unterstützung von den Fans bekommen sollte.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2021
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG