Wer wird der Neue?

19. Februar 2020

Eine Partei ohne Chef oder Chefin? Das geht nicht! Deshalb suchen die Mitglieder der Partei CDU gerade nach jemandem, der diese Aufgabe übernehmen möchte. Denn die bisherige Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hatte vor einigen Tagen angekündigt: Sie will diese Aufgabe bald abgeben.

Vier mögliche Nachfolger gibt es bisher. Allerdings haben noch nicht alle wirklich gesagt, dass sie sich um den Vorsitz bewerben möchten. Alle vier kommen aus dem Bundesland Nordrhein-Westfalen. Ihre Namen sind: Friedrich Merz, Armin Laschet, Jens Spahn und Norbert Röttgen. Mit ihnen wollte die bisherige Chefin bis Mittwochabend sprechen.

Sie darf aber nicht allein entscheiden, wer ihr Nachfolger wird. Gewählt wird der neue Chef demnächst von den Vertretern der vielen Partei-Mitglieder auf einem extra Treffen.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG