Wassersport im Winter

17. Januar 2014

Paddeln, segeln, tauchen, Boote gucken: Im Sommer ist das nett, aber jetzt? Im Winter machen manche Wassersport-Fans es anders. Sie fahren zur Boots-Messe nach Düsseldorf.

Auf der Messe zeigen Hersteller ihre Motorboote, Segelschiffe, Paddelboote und so weiter. Ungefähr 1700 Boote liegen in den Messe-Hallen und warten darauf, bestaunt zu werden.

Besucher können außerdem auch einiges ausprobieren: zum Beispiel im Stehen paddeln. Man sagt dazu auch Stand-up-Paddeln (gesprochen: ständapp paddeln). Am Samstag geht die Messe los. Sie dauert bis zum nächsten Wochenende. Wer zur Messe möchte, muss Eintritt bezahlen.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG