Viele Aufgaben in der Raumstation

03. Juni 2021

Wo der Astronaut Matthias Maurer Weihnachten verbringt, ist schon jetzt ziemlich klar. Dabei ist das ja noch beinahe ewig hin. Aber Matthias Maurer wird dann nicht auf der Erde sein, sondern etwa 400 Kilometer entfernt im Weltraum. Von Oktober bis April soll er auf der Raumstation ISS arbeiten.

Am Mittwoch wurde auch klar, dass er dort eine Menge zu tun hat: Um 35 Experimente soll sich der Astronaut dort kümmern. «Wir sind sehr sehr gespannt auf diese Mission, er hat wirklich ein tolles Paket von verschiedenen Experimenten dabei», sagte ein Mitarbeiter des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt dazu.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2021
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG