Überall Schnauzbärte

21. November 2014

Im Fernsehen und auf der Straße sind gerade viele Schnauzbärte unterwegs. Viele Männer lassen sich nämlich momentan so einen Bart auf der Oberlippe wachsen. Es ist Movember!

Die Aktion soll Männer daran erinnern, häufiger zum Arzt zu gehen und besser auf ihre Gesundheit zu achten. Das Wort Movember gibt es eigentlich nicht. Es ist eine Mischung aus dem Monat November und dem englischen Wort für Schnurrbart: moustache (gesprochen: mustaasch).

Männer, die bei der Aktion mitmachen, lassen sich seit Anfang des Monats einen Schnauzbart wachsen. Außerdem sammeln sie Spenden für die Gesundheit von Männern. Und sie machen Fotos von sich. Deshalb schwirren gerade viele lustige Fotos von Promis und anderen Leuten mit Schnauzbart durch die Gegend.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG