Spielen auf dem Rücken der Pferde

28. Juli 2016

Für dieses Spiel muss man nicht nur gut mit Schläger und Ball umgehen können. Sondern auch fest im Sattel sitzen.

Denn beim Polo reiten die Sportler auf Pferden. Dabei versuchen sie mit ihren Schlägern, den Ball ins Tor des Gegners zu schlagen.

Normalerweise wird Polo auf Rasen gespielt. Es gibt aber auch Polo im Schnee oder am Strand.

Übrigens: Auch die Schiedsrichter müssen gut reiten können - denn natürlich sind die auch auf Pferden unterwegs.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG