Schiff-Spotter fotografieren Schiffe

09. Dezember 2016

Es gibt viele verschiedene Hobbys. Je nachdem, was einem Spaß macht. Tobias fotografiert in seiner Freizeit gerne Schiffe und sammelt die Bilder. Menschen mit diesem Hobby nennt man Schiff-Spotter.

Für ihr Hobby stellen sie sich etwa an Orte, wo viele Schiffe vorbeifahren.Es gibt viele Gründe, warum sich die Leute für Schiffe interessieren. Manche sind von der Technik fasziniert. Andere lieben die Geschichte hinter den Schiffen.

Tobias will vor allem schöne Bilder machen. Der Junge ist 15 Jahre alt und lebt in Norddeutschland. Pro Jahr mache er fast 20 000 Fotos, erzählt er. Sein Spezialgebiet sind Kreuzfahrtschiffe.

Gerade hat er aber wenig Zeit für sein Hobby. Denn er muss viel für die Schule lernen. Wie alle Schiff-Spotter freut er sich trotzdem, wenn er ein besonderes Schiff entdeckt. Vor Kurzem war das zum Beispiel ein Kreuzfahrtschiff vor der Nordsee-Insel Borkum. Das sei ein richtiger Glücksfall gewesen, sagt Tobias.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG