Pferde zeigen Zähne

11. Februar 2020

Zähne zeigen! Das hieß es am Dienstag für Pferde in der Stadt Leonberg im Bundesland Baden-Württemberg. Denn dort fand ein großer Pferdemarkt statt. Ponys und Großpferde sollten dort verkauft werden.

Aber wieso schauen sich die Käufer die Zähne der Pferde so genau an? Das habe zwei Gründe, erklärt eine Expertin. Zum einen sei es wichtig zu sehen, ob die Zähne gesund sind. Wenn beispielsweise die hinteren Zähne nicht glatt aufeinander liegen, könnten die Pferde das Gras nicht richtig zermahlen. Das sei ein großes Problem, weil die Pferde eigentlich dauernd fressen müssten - 16 Stunden pro Tag, erklärt die Expertin.

Außerdem kann man an den Zähnen erkennen, wie alt das Tier ist. Deshalb also mussten die Pferde in Leonberg ihre Zähne zeigen.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG