Öfter im deutschen Tor als alle anderen

06. Juni 2021

Noch eine letzte Probe steht für die deutschen Fußballer an: Am Montag spielt das Team gegen die Mannschaft aus Lettland. Danach geht es los mit der Europameisterschaft. Bei dem Testspiel gegen Lettland stehen die Spieler noch einmal genau unter Beobachtung: Was läuft gut? Was kann man kurz vor der EM noch verbessern?

Besondere Aufmerksamkeit wird wohl Torwart Manuel Neuer bekommen. Denn er steht im Spiel gegen Lettland zum 100. Mal für Deutschland im Tor. So viele Länderspiele wie Manuel Neuer hat noch kein deutscher Torwart zuvor gespielt.

Vor seinem 100. Länderspiel wird Manuel Neuer mit einer Medaille ausgezeichnet. Außerdem verriet einer der Fußball-Chefs im deutschen Team schon: «Die 100 wird man vielleicht an der einen oder anderen Sache bei ihm sehen, auch beim Trikot.» Genau hinzusehen, lohnt sich also.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2021
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG