Neue Lieder von AnnenMayKantereit

17. November 2020

Wer diese Stimme hört, weiß meist sofort: Das muss Hennig May von der Band AnnenMayKantereit sein! Kaum jemand singt so tief und rau wie er. Und so ist es auch auf dem neuen Album, das die Band am Dienstag veröffentlichte.

Das Album entstand im Frühjahr, als auch AnnenMayKantereit alle Konzerte absagen musste. Dass es nun aber neue Lieder gibt, hat die meisten überrascht. Das neue Album heißt «12» und es beginnt ziemlich düster. Man merkt, dass der Band die erste Zeit der Corona-Krise schwer fiel. Doch es gibt auch fröhlicherer Lieder auf dem Album.

AnnenMayKantereit wünscht sich, dass die Leute alle Lieder am Stück hören und nicht die Reihenfolge verändern. «Die Reihenfolge der Lieder hat für uns Bedeutung», schreiben die drei Band-Mitglieder dazu. Ein Album also, das eine Geschichte erzählen will.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG