Mehr neue Kilometer für Fahrzeuge als für Züge

22. Mai 2020

Schon wieder eine Baustelle! Man kann eigentlich ziemlich oft sehen, dass eine Straße vergrößert oder sogar neu gebaut wird. So kamen im vergangenen Jahr zum Beispiel 61 Kilometer mehr Autobahn hinzu und 122 Kilometer Bundesstraße.

Aber auch die Bahn hat Baustellen: Schienen werden erneuert oder Strecken verlängert. Allerdings waren das zuletzt nur sechs Kilometer mehr. Das kam heraus, weil ein Politiker der Partei der Grünen bei der Regierung nachgefragt hat. Er ärgert sich darüber, dass mehr Straßen als Schienenstrecken entstehen. Die Regierung soll mehr für die Bahn tun, meint er. Denn das sei wichtig für den Klimaschutz.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG