Knochen statt Brezel beim Bäcker kaufen

12. Januar 2020

Wie praktisch, dass sich Teig so gut formen lässt. So kann man mal was anderes backen als immer nur Brezeln oder Laugenstangen. Wie wäre es zum Beispiel, Gebäck in Form eines Knochens zu essen - und zwar eines Menschenaffen-Knochens?

Das klingt krass, oder? Aber im Ort Irsee im Bundesland Bayern verkauft eine Bäckerei davon derzeit eine ganze Menge. Ihr Knochen ist aus Laugenteig gemacht, wie ein salziges Brötchen.

Die Idee für den Spaß hatte die Bäckerin. Wissenschaftler hatten ganz in der Nähe einen aufregenden Fund gemacht: Sie entdeckten versteinerte Knochen von Menschenaffen, die dort vor Millionen Jahren gelebt haben.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG