Joko und Klaas kommentieren ein Fußballspiel

12. Oktober 2020

Die Moderatoren Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf sind eigentlich ständig im Wettkampf. Manchmal stellen sie sich gegenseitig Aufgaben. Manchmal treten sie als Team an, so wie bei der Sendung «Joko & Klaas gegen ProSieben».

Dort allerdings haben die beiden in der letzten Woche verloren. Dafür müssen sie nun etwas erledigen: Die beiden kommentieren das Fußballspiel der deutschen U21-Mannschaft gegen Bosnien-Herzegowina. In der U21-Mannschaft treten jüngere Profi-Fußballer an.

Das Ganze soll auch Werbung für die Spiele dieser Mannschaft sein. Denn dabei schauen weniger Zuschauer zu als bei der Nationalmannschaft. Der Trainer des U21-Teams sagte über Joko und Klaas: «Wir hoffen, dass sie ihre unnachahmliche Art der Moderation mit einbringen und dadurch auch Fans vor den Fernseher locken, die sonst vielleicht keine U21-Spiele schauen.»

Das Spiel wird am Dienstag auf dem Sender ProSieben Maxx gezeigt. Joko und Klaas bekommen aber beim Kommentieren Hilfe von einem Profi.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG