Hohe Wellen vor dem Sturm

27. Juli 2020

Der Himmel sieht finster aus. Da ist wohl ein Unwetter unterwegs. In diesem Fall nähert sich sogar ein Hurrikan der Inselgruppe Hawaii. Sie liegt im Pazifischen Ozean.

Hurrikans nennt man tropische Wirbelstürme mit extrem starkem Wind. In den Sommermonaten treten sie besonders häufig auf. Diesem haben Wetter-Fachleute den Namen Douglas gegeben. Sie veröffentlichten auch Warnungen. Hilfsorganisationen boten Unterkünfte an, damit sich Menschen auf Hawaii in Sicherheit bringen konnten.

Auch hohe Wellen sind Vorzeichen für Wirbelsturm Douglas. Bei Surfern ist Hawaii sogar berühmt für seine Wellen. Einige Sportler waren auch jetzt mit ihren Brettern auf dem Wasser.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG