Grüne Soße für alle

06. Juni 2019

Hast du ein Lieblingsgericht? In der Stadt Frankfurt am Main im Bundesland Hessen essen viele Menschen häufig Grüne Soße. In der stecken viele Kräuter, etwa Petersilie, Pimpinelle und Kresse. Diese verleihen der Grünen Soße ihre hellgrüne Farbe.

Mit dem Gericht wollten die Frankfurter einen Rekord aufstellen. Am Donnerstag feierten darum viele Leute in der Stadt den Grüne-Soße-Tag. Dabei ging es darum, möglichst viele Portionen Grüne Soße zu verspeisen.

Auf ganz verschiedene Art wurde die Speise zubereitet. So konnten die Leute sogar Grüne-Soße-Eis schlecken. Auch einige Tiere im Frankfurter Zoo futterten bei dem Rekordversuch fleißig mit.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG