Glückwunsch, altes Reh!

11. August 2017

Es gibt wohl nur wenige Menschen, die bei diesem Film nicht weinen mussten: Bambi. Schließlich wird die Mutter des jungen Rehs von Jägern erschossen. Zum Glück gibt es noch Bambis Vater. Und Bambis Freunde: den Hasen Klopfer und das schüchterne Stinktier Blume. Mit ihnen wächst das Reh auf.

Der Film über Bambi kam schon vor langer Zeit ins Kino. Vor Kurzem war das genau 75 Jahre her. Die Geschichte hatte zuerst ein Mann aus dem Land Österreich geschrieben. Später brachte sie der Filmemacher Walt Disney ins Kino - und Bambi wurde zum wohl berühmtesten Reh der Welt.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG