FC Bayern noch nicht zufrieden

25. Januar 2023

Zwei Mal Unentschieden! Das ist den Fußballern vom FC Bayern nicht genug. Das Team steht nämlich ganz oben in der Bundesliga-Tabelle und ist damit die beste Mannschaft. Seit Beginn der Rückrunde haben die Fußballer erst gegen Leipzig 1:1 gespielt und am Dienstag auch gegen Köln unentschieden. 

In der ersten Halbzeit lag Köln vorne. Erst spät in der zweiten Halbzeit konnte Joshua Kimmich mit einem Fernschuss den Ausgleich schießen. Hasan Salihamidžić ist im Vorstand von Bayern und meint: „Es ist jetzt höchste Zeit, dass wir umschalten, dass wir genauso anfangen, wie wir in der zweiten Halbzeit gespielt haben, dass wir begreifen, dass es jetzt um die Meisterschaft geht.“

Am kommenden Samstag spielt der FC Bayern gegen Eintracht Frankfurt. Da ist es für die Bayern sehr wichtig zu gewinnen.

© dpa-infocom, dpa:230125-99-351927/2

dpa.

© VRM GmbH & Co. KG 2023
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG