FC Bayern steht wieder auf Platz 1

11. Dezember 2016

Der Fußballer Thomas Müller hatte am Wochenende zwei Gründe, sich zu freuen. Zum einen erzielte er seit längerer Zeit mal wieder ein Tor in der Bundesliga. Außerdem holte sich seine Mannschaft Platz 1 der Tabelle zurück.

Thomas Müller spielt für den FC Bayern München. Zuletzt hatte er mehrere Monate kein Tor mehr in der Bundesliga erzielt. Am Samstag gewann der FC Bayern mit 5:0 gegen den VfL Wolfsburg. In der zweiten Halbzeit traf Thomas Müller zum 4:0.

Dass die Bayern wieder auf dem ersten Platz stehen, hat auch mit einem anderen Team zu tun. In den letzten Wochen hatte RB Leipzig die Tabelle angeführt. Nun musste sich der Club zum ersten Mal in dieser Saison geschlagen geben. Leipzig verlor mit 0:1 beim FC Ingolstadt.

Bayern München und RB Leipzig haben nun gleich viele Punkte. Die Bayern haben aber mehr Tore geschossen und weniger Gegentore bekommen. Vor Weihnachten stehen in der Bundesliga noch zwei Spieltage auf dem Programm.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG