Eine neue Art entsteht

21. April 2015

Die Evolution kann neue Arten hervorbringen. «Damit das passiert, braucht es zum Beispiel ein Hindernis», erklärt ein Fachmann.

Eine Tierart wird etwa durch etwas getrennt. Durch eine Wüste, ein Gebirge oder einen Fluss zum Beispiel.

Plötzlich gibt es Vertreter der Art auf der einen Seite und Vertreter der Art auf der anderen Seite. Beide Gruppen sind nun voneinander getrennt. Sie gelangen nicht mehr zueinander.

Ursprünglich gehörten sie zur gleichen Art. Doch nun entwickeln sie sich ganz unterschiedlich weiter. Und zwar so weit, dass die beiden Gruppen keinen gemeinsamen Nachwuchs mehr miteinander bekommen können. So unterschiedlich sind sie geworden. Nun sind es zwei verschiedene Arten.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG