Eine Prüfung auf dem Pferd

03. März 2016

Auf diese Schule wollen bestimmt viele Pferde-Fans. Dort können sich Schüler für das Abitur im Voltigieren prüfen lassen. Bei diesem Sport turnen die Reiter auf Pferden. Die Tiere laufen an einer langen Leine im Kreis.

Die 18-jährige Hanna Lagemann wird darin Ende März ihr Abitur ablegen. «Jetzt gibt's neben Fußball für die Jungs eben auch mal was für die Mädchen», sagte die Schülerin. Die Schule liegt in Fürstenau in Niedersachsen. Voltigieren gehört dort zum Prüfungsfach Sport.

Voltigieren kann man an der Schule schon seit einigen Jahren. Die Schüler lernen dort Figuren wie die Fahne, das Knien oder Stehen auf dem Pferd. Es wird ihnen auch gezeigt, wie man ein Pferd richtig


aufzäumt und was wichtig bei der Pflege ist.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG