Ein unglücklicher Name für einen Zirkus

19. März 2020

Dieser Zirkus hat alles, was ein Zirkus so braucht: ein großes Zelt, Tiere und Akrobatik-Nummern. Trotzdem dürfen die Zirkus-Leute gerade keine Vorstellungen geben. Wegen des neuen Coronavirus wurden die geplanten Aufführungen in Süddeutschland alle abgesagt.

Ob der Zirkus in Zukunft irgendwann öffnet, ist noch nicht klar. Denn alle Leute verbinden den Namen des Zirkus jetzt mit dem Virus. Er heißt nämlich «Circus Corona». Dabei wurde er gar nicht mit Absicht nach dem Virus benannt!

«Der Name war ein dummer, doofer Zufall», sagt die Zirkusdirektorin. Als ihr Sohn noch klein war, habe er den bekannten «Circus Krone» besonders toll gefunden. Er konnte nur das Wort Krone nicht so gut aussprechen. «Irgendwann wurde daraus Corona», erzählt die Direktorin. Deshalb habe sie ihm damals versprochen: «Wenn wir jemals einen eigenen Zirkus gründen, nennen wir ihn Corona.» Mit dem Virus rechnete damals noch keiner.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG