Ein Bürgermeister für die Nacht

31. Juli 2020

Bürgermeisterinnen und Bürgermeister entscheiden den ganzen Tag über Sachen in ihrer Stadt. Oder sie treffen sich mit Leuten. Und nachts? Da schlafen sie in der Regel, wie die meisten anderen Menschen auch.

Die Stadt Mannheim hat aber auch einen neuen Bürgermeister, der nur für die Nacht da ist. Robert Gaa heißt der. Er und ein anderer Nachtbürgermeister kümmern sich darum, dass es nachts keinen Ärger in der Stadt gibt. Das könnte sein, wenn sich eine Menge Leute an einem beliebten Ort treffen. Andere wollen dort in der Nähe in ihren Wohnungen aber in Ruhe schlafen können.

Robert Gaa versucht dann zu schlichten. Zum Beispiel, wenn sich Leute von einer Kneipe in der Nachbarschaft gestört fühlen. Die ganze Nacht in der Nachtbürgermeister aber auch nicht unterwegs.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG