Dürfen wir dir etwas schenken?

06. Juni 2019

Der Metzger gibt jedem Kind eine Scheibe Wurst. Beim Bäcker bekommen Jungen und Mädchen einen Keks geschenkt. Und im Drogeriemarkt verteilt die Kassiererin Lollis. Auch Erwachsene bekommen im Laden mal was umsonst. Allerdings verfolgen die Verkäufer mit solchen Geschenken auch bestimmte Ziele. Welche das sind? Hier kommen ein paar Antworten dazu.

Was haben die Läden davon, wenn sie Sachen verschenken?

«Fühlen sich die Kunden in einem Laden wohl, kommen sie gerne wieder», sagt Julia Rehberg. Sie arbeitet bei einer Organisation, die sich um Kunden kümmert. Wenn ein Verkäufer also zum Beispiel Süßes verteilt, wolle er die Leute in eine gute Stimmung bringen. Er hofft, dass sie dann immer wieder bei ihm einkaufen und nicht woanders.

Geben die Läden für die Geschenke eine Menge Geld aus?

Nein, sagt Julia Rehberg. Sie schenken immer nur kleine Dinge, die nicht viel kosten. Die Expertin sagt sogar: «Eigentlich gibt es nichts geschenkt.» Damit meint sie: Wenn jemand deshalb häufiger in einem Laden einkauft, ist das wertvoller als ein kleines Geschenk.

In vielen Geschäften bekommt man Punktekarten. Sind die gut?

Manchmal bekommt man die Punkte erst, wenn man viel eingekauft hat, etwa für mehr als zehn Euro. «Die Leute kaufen dann mehr, als sie eigentlich wollten», erklärt die Expertin. So sparen sie in Wirklichkeit nichts.

Einige Läden verteilen Gutscheine, mit denen man etwas billiger bekommt. Wieso?

Die Leute denken dann, sie bekämen dort einen Vorteil und würden sparen, erklärt Julia Rehberg. Deshalb würden sie genau in dem Laden einkaufen. Doch vielleicht wäre es woanders viel günstiger gewesen? Denn: «Wenn man einen Gutschein hat, vergleicht man die Preise weniger», sagt Julia Rehberg.

Gibt es Regeln für solche Geschenke?

Ja, etwa für Apotheken. Kauft jemand zum Beispiel mit einem Rezept ein Medikament, darf der Apotheker oder die Apothekerin kein Geschenk dazugeben. Das hat ein Gericht am Donnerstag entschieden. Bisher bekamen Kunden dort oft Taschentücher und Traubenzucker umsonst.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG