Die ersten Vögel sind schon los

11. August 2013

Zugvögel fliegen in den Süden, wenn es bei uns kälter wird. Damit sie dort wo es warm ist besser überwintern können.

Tschüs Mauersegler und Kuckuck! Während wir uns noch über den Sommer freuen, denken die ersten Vögel bereits an den kühlen Herbst und Winter. Einige haben sich schon auf den Weg zu ihren Winterplätzen gemacht. Dazu gehören Mauersegler und Kuckuck. Bei uns ist es den Vögeln im Winter zu kalt, und sie finden oft zu wenig Nahrung. Deshalb machen sie sich rechtzeitig auf den Weg. Die Zugvögel haben aber eine richtig anstrengende Reise vor sich: Manche fliegen Tausende Kilometer bis nach Afrika. Na dann gute Reise!

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG