Das Tor des Jahrzehnts

17. Mai 2020

Berlin (dpa) - Mit dem linken Fuß schießt er den Ball vorbei am gegnerischen Torwart und trifft. Die deutschen Fußball-Fans flippen aus! Es ist das Jahr 2014 und die deutsche Fußballnationalmannschaft ist mit diesem Tor Weltmeister geworden! Der Torschützer heißt Mario Götze.

Fast sechs Jahre später kann der sich ein weiteres Mal über dieses Tor freuen. Es wurde am Wochenende zum «Tor des Jahrzehnts» gewählt. In einer Umfrage der ARD-Sportschau stimmten die Zuschauer für den Siegtreffer aus dem WM-Endspiel gegen die Mannschaft aus Argentinien. Deutschland wurde damit 2014 zum vierten Mal Fußball-Weltmeister.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG