Beim Weltspartag gibt's Geschenke

29. Oktober 2014

Sparst du dein Taschengeld? Wenn ja, dann kannst du dein gesammeltes Geld zur Bank aufs Konto bringen.

Am Donnerstag bekommst du in vielen Banken dafür sogar ein Geschenk. Denn in Deutschland ist dann Weltspartag. Viele Banken weiten den Tag sogar zu einer ganzen Weltsparwoche aus. Sie veranstalten in dieser Zeit zum Beispiel Gewinnspiele.

Sparen machen eine ganze Menge Menschen. Denn wer spart, kann sich nach einiger Zeit vielleicht größere Wünsche erfüllen. Falls du nicht sparst, erfährst du hier ein paar Tipps:

- Damit Sparen Spaß machst, brauchst du einen schönen Behälter. Dafür lässt sich ein Marmeladenglas bekleben oder eine Spardose basteln. Es gibt auch Sparschweine in Weiß, die man bemalen kann. Wahrscheinlich fallen dir noch eine Menge anderer Sachen ein, aus denen sich eine Spardose zaubern lässt.

- Wenn du ein Ziel hast, fällt es oft leichter, Geld dafür zurückzulegen. Du kannst dir zum Beispiel aufmalen, was du dir von dem gesparten Geld kaufen willst. Das Bild klebst du dir dann neben deine Spardose.

- Frag doch mal deine Eltern, Großeltern oder andere Verwandte, ob sie dich beim Sparen unterstützen wollen. Manchmal hilft es, kleine Aufgaben zu übernehmen. Lieb gucken beim Fragen, klappt auch oft.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG