Auf dem Weg zum Meer

24. Oktober 2021

Ein Autobus ist etwa zwölf Meter lang. Da ist man schnell dran vorbeigelaufen. Wenn aber mehr als 25 Busse hintereinander stehen, wird daraus fast schon ein Spaziergang.

Eine solche Strecke haben Passagiere auf dem neuen Kreuzfahrt-Schiff Aidacosma vor sich, falls sie mal von der Spitze zum Ende gehen wollen. Denn es ist 337 Meter lang. Damit aber nicht genug: Das Schiff ist auch noch viele Stockwerke hoch. Mehr als 5000 Passagiere sollen nächstes Jahr Platz finden und reisen können.

Noch aber ist es nicht soweit. Am Wochenende wurde das Schiff erstmal von der Werft, wo es gebaut wurde, über den Fluss Ems zum Meer gebracht. Das sieht immer spektakulär aus: Denn neben so einem Riesenschiff wirkt die ganze Landschaft rundherum beinahe wie Spielzeug.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2021
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG