Angst vor einem Leben, das teurer wird

09. September 2021

Bald steht eine wichtige Wahl in Deutschland an: die Bundestagswahl. Danach entscheidet sich, wer die nächsten Jahre das Land regiert. Und, wer der neue Kanzler oder die neue Kanzlerin von Deutschland wird.

Viele Jugendliche und Erwachsene in Deutschland sind aber der Meinung: Politiker sind mit den Aufgaben, die sie erfüllen sollen, überfordert. Das gab fast jeder Zweite der Befragten bei einer Umfrage an. Die Befragung wird jedes Jahr durchgeführt. Dafür befragen Forschende Menschen, wovor sie Angst haben. Dabei reden sie über Politik, Wirtschaft, Umwelt, Familie und Gesundheit.

Noch mehr Menschen haben der Umfrage zufolge Angst davor, dass das Leben immer teurer wird. Dazu gehören etwa die Kosten für Lebensmittel, Kleidung und Wohnungen. Diese Sorge beschäftigt demnach jeden zweiten Deutschen.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2021
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG