Absage an den Bundestrainer

07. Oktober 2013

Lieber Bundestrainer, ich kann leider nicht beim Länderspiel mitmachen! So etwas hört Fußball-Trainer Joachim Löw natürlich gar nicht gern.

Seine Mannschaft hat am Freitag ein wichtiges Spiel. Dabei geht es um die Qualifikation für die Weltmeisterschaft im nächsten Jahr. Gegner ist die Mannschaft aus Irland.

Doch der Bundestrainer muss in diesem Spiel gleich auf mehrere wichtige Spieler verzichten: zum Beispiel die Stürmer Miroslav Klose und Mario Gomez. Die beiden sind verletzt und können deshalb nicht mitspielen. Am Montag kamen noch zwei weitere Absagen dazu. Auch Marco Reus und Sven Bender von Borussia Dortmund werden am Freitag wegen Verletzungen nicht mitmachen.

Ein wichtiger Spieler ist dafür aber wieder dabei: Bastian Schweinsteiger vom FC Bayern. Er hatte zuletzt etwas länger nicht mehr für die Nationalelf gespielt. Nun ist er wieder da. Darüber freut sich auch der Bundestrainer: «Er hat viele großartige Spiele gemacht», sagte Joachim Löw. «Gerade in solchen Spielen bin ich froh, dass er wieder zurückkehrt.»

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG