Ab an den Deich beim Weltuntergang

29. Juni 2016

Was würdest du machen, wenn übermorgen die Welt unterginge? Das passiert natürlich nicht, aber der Internet-Star Freshtorge hat tatsächlich mal darüber nachgedacht.

«Ich würde an den Deich fahren, mich hinlegen und abwarten, was passiert», sagte er dpa-Nachrichten für Kinder.

Freshtorge wurde durch lustige Videos auf der Internetseite Youtube bekannt. Und warum macht er sich über einen Weltuntergang Gedanken? Das hat mit einem Film zu tun, der ab Donnerstag in den deutschen Kinos läuft: «Ice Age - Kollision voraus!»

In den Filmen der berühmten Reihe gibt es immer eine große Bedrohung. Das ist auch dieses Mal so. Denn ein Gesteinsbrocken aus dem Weltall rast auf die Welt zu. Neben Freshtorge kommen dir vielleicht auch andere Stimmen bekannt vor. Das Faultier Sid zum Beispiel spricht seit Jahren der Komiker und Musiker Otto Waalkes.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2021
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG