19 Tonnen pro Minute

02. Mai 2021

So ein Lastwagen mit Müllsäcken würde einem normalerweise wohl kaum auffallen. Am Sonntag stand er aber vor einem berühmten Bauwerk in der Hauptstadt Berlin: dem Brandenburger Tor. Der Lastwagen gehörte zu einer Protest-Aktion.

Bei der Aktion ging es um Lebensmittel. Aber nicht um Lebensmittel, die wir essen, sondern um die, die wir wegschmeißen. «Das ist traurig: Deutschland verschwendet Lebensmittel», stand auf einem Plakat. Und nicht zu knapp! Fachleute schätzen: In Deutschland landen jedes Jahr mehr als zehn Millionen Tonnen Lebensmittel auf dem Müll.

Die Leute mit dem Lastwagen haben nun ausgerechnet, wie viel Müll das pro Minute wäre: etwa 19 Tonnen. Das wäre ungefähr so, als würden wir jede Minute 19 000 Liter Milch wegschütten. Sie setzen sich dafür ein, dass Menschen und Firmen weniger Lebensmittel verschwenden.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2021
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG