100 Spiele im Nationaltrikot

04. September 2013

100 - so viele Länderspiele haben noch nicht viele Fußballer mitgemacht. An diesem Freitag wird Philipp Lahm wahrscheinlich sein 100. Spiel im Deutschland-Trikot machen. Er ist der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft.

Am Freitag steht die Partie gegen die Mannschaft aus unserem Nachbarland Österreich an. Dabei geht es um die Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2014.

Spieler mit besonders vielen Länderspielen werden auch Rekord-Nationalspieler genannt. In dieser Rangliste ist Philipp Lahm aber noch längst nicht an der Spitze. Es gibt also Spieler, die noch mehr Länderspiele hinter sich haben als er. Zum Beispiel Lukas Podolski und Miroslav Klose.

Die meisten Länderspiele hat aber ein anderer: Lothar Matthäus. Er hat schon 150 Mal für Deutschland gespielt. Er war dabei, als Deutschland zum letzten Mal Weltmeister wurde. Das war vor mehr als 20 Jahren im Jahr 1990.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG