Gefüllte Paprika

Die gelben Paprika sind ein bisschen süßer als die grünen. Die roten Schoten sehen scharf aus. Gefüllte Paprika sehen aber nicht nur toll auf dem Teller auf, sie schmecken auch sehr lecker. Ein Rezept dazu gibt es im Kinderkochbuch von Sternekoch Dirk Maus.

Zutaten

200 g Reis
4 große Paprika
100 g gekochte Tomaten
100 g gewürfelter gekochter Schinken
2 Stängel Petersilie
Salz, Pfeffer
Butterwürfel

So wird's gemacht

Reis kochen, mit Tomaten, gekochtem Schinken und gehackter Petersilie vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Paprika waschen, Kerngehäuse entfernen und die Masse hineinfüllen. In eine Pfanne setzen, mit Butterwürfeln bestreuen und 20 Minuten bei 180 Grad im Ofen garen.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG